System | 2007
Klanginstallation

Lüftungsrohre treffen in einer von mir definierten Zentrale, einem Kellerraum des
alten Fabrikgebäudes, zusammen und vereinen sich zu einem Chor. Aus dem
Innern der Rohre erklingen Lüftungsgeräusche. Diese sind mit Alltagsgeräuschen
aus dem Gebäude dicht verwebt. Sie verleihen dem scheinbar monotonen
Lüftungsgeräusch eine Identität und stellen Beziehungsgeflechte her.

4:20 Minuten, Loop.